Results 1 to 9 of 9

Thread: TeX, Code, HTML udgl. in Gruppen?

  1. #1
    Veteran
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    2
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Question TeX, Code, HTML udgl. in Gruppen?

    Hallo, bin neu hier im Forum und wollte fuer InfoStudium Uebungsgruppe, eine geschlossene Gruppe erstellen in der man auch TeX,
    Code:
    code
    , HTML udgl. posten kann erstellen. Nun kann man aber weder in den Gruppeneinstellungen dgl. aktivieren noch stehen diese Optionen beim Posten zur Verfügung. (Habe gehoert dass man hier TeX posten kann habe ich gar nicht gefunden?) -- Die Gruppe ist auch fuer jeden sichtbar, bzw der Inhalt in der Gruppe. Gibt es irgendwelche Moeglichkeiten die Gruppen hier im Forum zu verstecken bzw. die Funktionen zu aktivieren? Waere super wenn ich irgendwas uebersehen haette..
    Hoffe mir kann jemand helfen?

    Liebe Grueße, oxypha

  2. #2
    CO-Administrator Wings-of-Glory's Avatar
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    3,821
    Thanks
    218
    Thanked 347 Times in 178 Posts
    Hallo,

    soweit ich es überblicke unterstützt der groups teil keinen bbcode.

    wenn ich neugierig sein darf. warum wollt ihr euch abschotten?
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  3. #3
    Veteran
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    2
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    hmmm.. schade.. waer wirklich praktisch gewesen..
    naja es ist eine geschlossene gruppe - muss nicht jeder lesen was wir zu sagen haben -- allein' weil ja eh nur wir antworten koennen..
    oder anders gesagt: es ist spaßiger bloedsinn zu verzapfen wenn nicht alle mitglieder des www mitlesen koennen (x.

  4. #4
    CO-Administrator Wings-of-Glory's Avatar
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    3,821
    Thanks
    218
    Thanked 347 Times in 178 Posts
    hm. verstehe.
    Jedenfalls findest du die BB-Codes in den FAQs oben. Der für LaTeX lautet "tex".
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  5. #5
    Veteran
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    2
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    thanks..
    aber ja wie du schon gesagt hast bb codes sind leider nicht in den gruppen erlaubt und allgemeine threads bringen uns in diesem fall [wenn auch bereits bestehende sonst recht nuetzlich sind (x] leider nichts .. (= abder td danke^^

  6. #6
    Elite mathew11's Avatar
    Join Date
    Sep 2011
    Posts
    304
    Thanks
    48
    Thanked 79 Times in 45 Posts
    Quote Originally Posted by Wings-of-Glory View Post
    hm. verstehe.
    Jedenfalls findest du die BB-Codes in den FAQs oben. Der für LaTeX lautet "tex".
    Kurze Frage zum Thema Latex im Forum...
    Da es recht vorteilhaft ist, habe ich begonnen Latex im Forum zu benutzen, grundsätzlich mache ich es so, dass ich den Online_Latex Editor verwende (http://www.codecogs.com/latex/eqneditor.php)
    Dann generiert er mir automatisch den phpBB Code, den ich fürs Forum hier verwende, es funktioniert zwar einwandfrei, jedoch sind manchmal die Formeln nicht genau identisch mit denen, die ich im Editor geschrieben habe.
    zB, dass tiefgestellte Zahlen zu groß dargestellt werden... jetzt wollte ich fragen, ob es vielleicht verschiedene Versionen gibt?

    Das: http://latex.codecogs.com/gif.latex?a_{n}+a_{0} sieht in wirklichkeit dann so aus: This image was created with the kind support of Paulchen - kein großer Unterschied, aber dennoch ein wenig anders.

    lg

  7. #7
    Super Moderator Paulchen's Avatar
    Join Date
    Oct 2004
    Location
    /home/paulchen
    Posts
    7,754
    Thanks
    1,045
    Thanked 1,304 Times in 881 Posts
    Quote Originally Posted by mathew11 View Post
    jetzt wollte ich fragen, ob es vielleicht verschiedene Versionen gibt?
    Es gibt verschiedene Lösungen, um TeX auf Webseiten umzusetzen. Im Forum wird mimetex verwendet.

    Wie codecogs.com seine Bilder erzeugt, weiß ich nicht. Die Software von codecogs.com ist jedenfalls nicht frei verfügbar, d.h. man kann sie nicht auf einem eigenen Server installieren. Man kann die Grafiken allerdings von codecogs.com generieren lassen, dann würden allerdings Nutzungsgebühren anfallen, da am Tag deutlich mehr als 3000 Grafiken im Informatikforum eingebunden werden. Daher wäre die Verwendung von codecogs.com in diesem Forum problematisch.

  8. #8
    Elite mathew11's Avatar
    Join Date
    Sep 2011
    Posts
    304
    Thanks
    48
    Thanked 79 Times in 45 Posts
    Ok, aber wenn ich das jetzt richtig verstehe, sollte das eigentlich kein Problem sein, wenn ich nur den phpBB Code bei codecogs generiere und dann ins informatikforum importiere, der Link mit der erzeugten Grafik war nur ein Beispiel damit man den Unterschied sieht. Warum ich das per Codedogs mache ist deshalb, weil ich mich mit Latex noch nicht so gut auskenn und ein Editor, wo ich per Mausklick etwas einfügen kann beispielsweise einen Grenzwert lim an, ist eine Erleichterung für das Ganze.

    Die Frage ist jetzt nur, mit was empfiehlt es sich zu arbeiten, damit man den Code den man ins Forum kopiert auch wirklich das liefert, was er einem auf seinem eigenen Editor liefert... Ist mimetex jetzt quasi wie ein "Addon" für all mögliche __Tex Editoren?

    lg

  9. #9
    CO-Administrator Wings-of-Glory's Avatar
    Join Date
    Jan 2002
    Posts
    3,821
    Thanks
    218
    Thanked 347 Times in 178 Posts
    der erzeugte phpbb code von codedogs generiert das: [tex]\sum a_0 + a_1[/tex]


    dass das in unserem forum funktioniert, ist zufall. es funktioniert, weil wir den tag TEX im forum eingeführt haben.
    dass das schriftbild anders aussieht, hat damit zutun, dass wir einen anderen renderer verwenden, als die.

    welchen "editor" du verwendest ist egal.

    mimetex ist dein editor auch egal. er rendert nur die formel, die du ihm gibst.
    Otto: Apes don't read philosophy. - Wanda: Yes they do, Otto, they just don't understand
    Beleidigungen sind Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.
    «Signanz braucht keine Worte.» | «Signanz gibts nur im Traum.»


    Das neue MTB-Projekt (PO, Wiki, Mitschriften, Ausarbeitungen, Folien, ...) ist online
    http://mtb-projekt.at

  10. The Following User Says Thank You to Wings-of-Glory For This Useful Post:


Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •