Results 1 to 5 of 5

Thread: bsp 14

  1. #1
    Master
    Join Date
    Oct 2011
    Posts
    158
    Thanks
    62
    Thanked 10 Times in 7 Posts

    bsp 14

    hat sich jemand mit dem 14er auseinander gesetzt? wir tüfteln grad dran aber kommen irgendwie auf keine befriedigende lösung keinen befriedigenden ansatz
    Last edited by HungrySheep; 20-03-2012 at 20:57. Reason: offensichtlich..

  2. #2
    Principal
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    77
    Thanks
    10
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    an = 1/n
    bn = 1/n^2
    cn = n

    ???

  3. #3
    Elite mathew11's Avatar
    Join Date
    Sep 2011
    Posts
    302
    Thanks
    45
    Thanked 78 Times in 44 Posts
    Ich hatte heute in der Gruppe das 13er Beispiel, es ist zwar nicht dasselbe, auf alle Fälle soll es allgemein angegeben sein, d.h. was kann ich für cn alles einsetzen, damit an und bn stimmt.
    bzw.
    1. Fall: cn < 1 ... Wie sehen in dieser Fallunterscheidung bn und an aus?
    2. Fall: cn > 1... Wie sieht es nun hier aus...
    usw.

    lg

  4. #4
    Principal
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    77
    Thanks
    10
    Thanked 4 Times in 4 Posts
    verstehe ich das dann richtig, dass man mit den Grad der Polynome argumentieren muss?

  5. #5
    Elite mathew11's Avatar
    Join Date
    Sep 2011
    Posts
    302
    Thanks
    45
    Thanked 78 Times in 44 Posts
    Quote Originally Posted by Hetti View Post
    verstehe ich das dann richtig, dass man mit den Grad der Polynome argumentieren muss?
    Nein, eigentlich nicht.

    Nochmal zum 13er Beispiel: Gesucht war eine beliebige reelle Folge Cn(n), die sich aus den Folgen an und bn, die beschränkt sind! zusammensetzt, d.h. es gilt: cn = an/bn

    Und jetzt war es so, klar kann man irgendein Beispiel finden, wo es stimmt, aber man sollte eher allgemein bleiben, von daher:

    1. |cn| <= 1, wobei an=cn und bn=1
    2. |cn| > 1 , wobei nun an = 1, und bn = 1/cn ist

    Wenn du jetzt versuchst irgendwas einzusetzen, und deine weiteren Bedingungen, die du aufgestellt hast stimmen, dann ist jedes Ergebnis quasi korrekt. Und ein genaues Beispiel bereit zu halten ist natürlich nicht schlecht, wobei
    cn eine beliebige Folge ist und an bzw. bn beschränkt (nach oben und unten)...

    lg

  6. The Following User Says Thank You to mathew11 For This Useful Post:


Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •