hallo,

nachdem es zu "systemplanung und projektmanagement" im info-forum kein eigenes sub-forum (mehr?) gibt, möchte ich hier einen kleinen AFTER-Prüfungsthread zur heutigen Prüfung anlegen.

hier die ungefähren(!) fragen aus dem kurzzeitgedächtnis, stimmen sicher nicht 100%ig:

1. schritte des planungsprozesses allgemein, nicht auf projekt bezogen, daraus resultierende probleme? (6)
2. 4 managementunterstützungssysteme beschreiben, in zweidimensionales koordinatensystem bringen? (8)
3. welche netzwerkplantechniken sind verbindungs-vorgänger-orientert (oder so ähnlich), welche knoten-vorgäner-orientiert? (8)
4. unterschied projektprogramm und multiprojektmanagement? (5)
5. was ist ein projektportfolio? skizze. (5)
6. controlling-prozess? (6)
7. parameter projekttetraeder? (6)
8. was ist bei der planung der ziele zu berücksichtigen? (6)

8 fragen, 60 min zeit, max. 50 punkte, ab 25 positiv, keiner da den man fragn hätte können, hörsaal gesteckt voll, schummeln aber kaum möglich

prinzipiell wars schwieriger als gedacht, fragen hätten aber sicherlich auch noch blöder sein können. hoffe, er bewertet studentenfreundlich

zu frage 7: danke google weiß ich jetzt zwar, was da hin gehört hätte: http://www.onpulson.de/themen/718/gr...ektmanagement/ (hab irgendwas hingedichtet), aber in den folien/skript find ich das nirgendwo. kann mich vielleicht jemand korrigieren?

lg