Results 1 to 3 of 3

Thread: path und classpath

  1. #1
    Veteran
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    19
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    path und classpath

    Die Faq http://tosca.inflab.tuwien.ac.at/eprip/faq.do ist sehr ausführlich und hilfreich, aber ohne die Änderungen der Path und Classpath, kann man dennoch recht wenig anstellen? z.B.: kann ich nicht auf die InstallationsTest.Java (SumN) zugreifen, wenn ich diese Schritte nicht gemacht habe.

    Oder Irre ich mich?

    Greetz

    EDIT:

    So siehts dann bei mir aus, %SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\Sy stem32\Wbem;C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Pane;C:\Programme\Java\jdk1.5.0_09\bin

  2. #2
    Principal
    Join Date
    Feb 2002
    Location
    Wien
    Posts
    46
    Thanks
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Hi,

    ich versteh nicht ganz was du meinst aber, die path und classpath geschichte ist eigentlich ganz einfach.

    Der Path dient dazu,dass aus dem Verzeichnis das im path ist alle Files überall im System verfügbar sind, also kannst du dadurch javac.exe und java.exe überall ausführen, und brauchst dadurch nicht immer den ganzen pfad anzugeben.

    Der Classpath ist das selbe für die java klassen die auch in verschiedenen orten sein können, und wenn man auf diese überall zugreifen will ist es zu empfählen in den classpath einzutragen, aber es reicht für Prolog meistens vollkommen das aktuelle Verzeichnis dort einzutragen (also einen .)

    ohne path ist es auch möglich: "c:\Programme\Java\jdk1.5.0_09\bin\java" SumN zum ausführen des Programms in dem Verzeichnis wo die SumN.class liegt.

    unter windows siehst du alle umgebungsvariablen in dem auf der console -> set eingibst

    mein classpath sieht so aus: CLASSPATH=.;C:\Programme\QuickTime\QTSystem\QTJava .zip

    wie es ausschaut benutzt auch quicktime java

    ich hoffe alle klarheiten sind beseitigt

    Lg TrabiGo

  3. The Following User Says Thank You to TrabiGo For This Useful Post:


  4. #3
    Veteran
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    19
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Probleme habe ich mittlerweile keine mehr, es funktioniert .

    Aber aus der FAQ heraus, hatte es nicht funktioniert, erst als ich die PATH und CLASSPATH geändert hat, kam kein Error beim anwählen der Datei, ich muss gestehn, ich habe die Datei nicht aus den Standartordner, wie bei dir angegeben, sondern in meinen Unterlagen.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •