Results 1 to 5 of 5

Thread: prüfung am di

  1. #1
    Elite Eulalia's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Posts
    302
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    prüfung am di

    hat jemand eine ahnung, was es mit dem 'dynabook project' auf sich hat? das ist irgendein beispiel im playful methods teil ... wär super, wenn mir das wer erklären könnt, hab nämlich absolut keine ahnung was die ina dazu erzählt hat - und wie halt ihre folien so sind, man wird ja leider nicht schlau daraus

  2. #2
    klwe
    Guest
    Sorry, habe leider nur Fragen auf Lager, aber keine Antworten:

    Teil I:
    - Screenshots as persuasive artifacts
    Was genau ist an den screenshots der betreffenden Folie "persuasiv"?

    Teil II:
    - Cultural probes II / Derive
    Derive ist ein Beispiel für Cultural probes - richtig?

    - Digital Shelf
    Ist das auch ein "Probe"?

    Teil III:
    - Design Games in Urban Planning
    Was kann man da dazu sagen/schreiben?

    Teil IV:
    - Marble Answering Machine
    Was macht die nun gleich noch?

    - Triangles
    - Other exampkles
    - Urp: Urban Planning
    Detto - bzw. wie kann man das beschreiben?

    - Games: CardBoard Box Garden
    Worum ist es da gegangen?

    Vielleicht kann ja jemand zumindest Teile beantworten. - Danke mal.

  3. #3
    Elite
    Join Date
    Sep 2002
    Posts
    499
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Teil IV:
    - Marble Answering Machine
    Was macht die nun gleich noch?
    Also so aus dem Gedächtnis kann ich dir jetzt nur mal probieren, hier etwas weiter zu helfen:
    So weit ich mich erinner, war die Marble Answering Machine ein Anrufbeantworter, bei dem jeden Nachricht auf einer Murmel abgespeichert war. Um die Nachricht abzuhören, hat man dann die Murmel genommen und auf eine bestimmte Stelle gelegt (war glaub ich ein kleines Loch oder so).
    Carpe noctem!

    "Dieses depperte Java-Klumpat!" (Uchida Gabriele, 2005)

  4. #4
    Elite Eulalia's Avatar
    Join Date
    May 2002
    Posts
    302
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Quote Originally Posted by klwe
    Teil II:
    - Cultural probes II / Derive
    Derive ist ein Beispiel für Cultural probes - richtig?
    würd ich schon sagen

    - Digital Shelf
    Ist das auch ein "Probe"?
    steht zumindest bei den video probes - irgendwie so von wegen von der überlegung zum prototypen

    Teil III:
    - Design Games in Urban Planning
    Was kann man da dazu sagen/schreiben?
    naja, dass halt ein modell einer stadt gebaut wird und dabei alles 1:1 übernommen. das machen sie deshalb, damit sich die user darin auch komplett zurecht finden und diese können dann zeigen, wie sie sich halt verhalten. sowas in der art zumindet

  5. #5
    klwe
    Guest
    Danke für eure Antworten

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •